Wichtiger Dreier im Derby!!

C-Jugend- Landesliga

Mit 5:1 bezwangen die Ilsenburger den Blankenburger FV und verschaffen sich erst einmal Luft zu den Abstiegsplätzen.
Unter schwierigen Wetterbedingungen mit teilweise starken Orkanböen, entwickelte sich die erste Halbzeit zum Spiel
auf ein Tor.Nach einigen guten Chancen erzielte Felix Kaiser das 1:0 nach Ecke von Nick Blum. Kurz darauf erhöhte
Tim Krabbes aus dem Gewühl heraus auf 2:0. Nach zwei guten Möglichkeiten für den BFV traf wiederum Felix Kaiser mit
einem direkt verwandelten Freistoss, noch vor der Pause zum 3:0. Diesen komfortablen Vorsprung galt es nun in Hälfte
zwei über die Runden zu bringen.Bei sehr starken Gegenwind gelang das auch besser als erwartet. Denn nach dem 4:0
durch Tim Krabbes und dem 5:0 durch Markus Havenstein war das Spiel entschieden. Durch eine doppelte Schlafeinlage
kam der BFV nur noch zum Ehrentreffer. Als der Schiedsrichter noch eine Auswechslung notierte, führten die
Blankenburger Kicker einen Eckstoss aus, der auch im Netz landete. Der Schiedsrichter pfiff jedoch ab und ließ wiederholen. Doch mit einer Kopie des ersten schlossen die Blankenburger auch den zweiten Eckstoss zum 5:1 ab.

Tore: 1:0, 3:0 Felix Kaiser; 2:0, 4:0 Tim Krabbes; 5:0 Markus Havenstein

Aufstellung: Gehrke- Schulz, Minner(Ferhatbegovic), Deckert,Kaiser- Schröter(Siegmund), Blum, Spangenberg, Schröder-Havenstein,  Krabbes(Hanns)