F Jugend übernimmt Spitzenplatz

 
Durch zwei wirklich eindrucksvolle Siege in Nachholespielen, konnte unsere F Jugend zwei Spieltage vor Schluß die Spitzenposition in der Harzliga übernehmen.  Am vergangenen Samstag wurde die starke Mannschaft aus Schwanebeck in einem spektakulären Spiel, ja man muss schon sagen aus dem Eichholz gefegt. Die Tore erzielten 4x Len Jamie Bollmann, 3x Tristan Fuchs, 2x Mats Ole Schneevoigt sowie jeweils 1x Niklas Fricke, Johannes Fuchs und Luca Elias Knoblich. Auch ohne Tor trugen mit tollen Leistungen Alex Wiegel,Pepe Emil Zelle, " die Abwehrkanten " Lucas Breust und Anton Scharun sowie Keeper Fred Rentsch zum Sieg bei.
Am vergangenen Mittwoch gab es dann das mit Spannung erwartete Spiel gegen Spitzenreiter Germania Halberstadt ebenfalls im heimischen Eichholz. Schon nach elf Minuten stand es 3:0 für unsere Grün-Weißen, 2x Luca Elias Knoblich und 1x Len Jamie Bollmann erzielten die Tore. Den 3:1 Anschlußtreffer, konterte nach einem tollen Angriff Len mit dem 4:1. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause und die zahlreichen Zuschauer waren wirklich begeistert. Etwas ausgelichener verlief dann die zweite Hälfte den letzten Treffer zum sensationellen 5:1 Endstand besorgte dann Tristan Fuchs. Damit waren unsere Jungs Spitzenreiter, müssen aber jetzt abwarten , denn es gab wahrscheinlich eine Spielwertung vom Spiel Darlingerode/Drübeck gegen Benneckenstein ( Endstand 1:1 ) und damit würde unser Ortsnachbar zwei Spieltage vor Schluß mit einem Punkt Vorsprung die Tabellenführung übernehmen.
Zudem haben die Schützlinge von Kochi und Bolle auch das Pokalfinale erreicht. Dieses steigt am 24.06.18 um 10.00 Uhr in Osterwieck, Gegner ist der Blankenburger FV. Viel Erfolg !!