Bronzeplatz in der Landesliga

Durch einen 4:3 Heimerfolg geg. den Blankenburger FV konnte unsere SG Harz I ihren dritten Tabellenplatz in der Landesliga verteidigen, punktgleich mit den zweitplatzierten aus Magdeburg. Doch lange sah es heute nach einem eher unerfreulichen Tag aus. Scheinbar war die unglückliche Niederlage geg. Gernrode / Rieder in der vergangenen Woche noch nicht ganz aus den Köpfen raus. So stand es zur Halbzeit 0:2. Im zweiten Durchgang lief es dann deutlich besser. Erst sorgte Dian Gülzow durch zwei sehenswerte Treffer zum 2:2, dann markierte Tim Ringleb den zwischenzeitlichen Führungstreffer. Zwar gleichten die Blankenburger noch mal aus, doch wieder war es Tim der zum Endergebnis traf. Heute mit von der Partie: Julius Kroll, Theo Palka, Hermann Hänsch, Marek Kamm, Lucas Kolbe, Vincent Pötzsch, Tim Ringleb und Dian Gülzow. Damit steht am Ende der Saison der SG Harz I ein großartiger dritter Platz. Glückwunsch!!! Unsere SG Harz II hat vor den Sommerferien noch zwei Auswärtspiele (Harzgerode, Benneckenstein). Hier gilt es die Vizemeisterschaft zu sichern!