Auch in Thale erfolgreich

Nach dem 2. Platz beim Turnier in  Braunschweig und dem 4. und 1. Platz bei unserem Hallenturnier in Ilsenburg siegten unsere F-Jugend-Jungs nun auch am vergangenen Sonntag beim hochkarätig besetzten Turnier in Thale.
Bester Torschütze wurde wieder einmal Devin Günther. Negativ zu erwähnen, der Armbruch von Syd Hobusch. Gute Besserung auf diesem Wege.
Damit nähert sich die Hallensaison auch dem Ende und es geht wieder raus auf den grünen Rasen. Am 26.02. ist schon das Pokal Achtelfinalspiel bei der Spielvereinigung Huy in Dingelstedt angesetzt. Unser erstes Punktspiel startet am 05.03. um 9:00 Uhr gegen SG Gernrode-Rieder.
Sport Frei und forca FSV!