Alte Herren: Versöhnlicher Abschluss der Spielzeit 2019!!

Mit einem 11:1 Heimsieg gegen Hessen (Tore: 5x A. Kremling, 2x A. Pfeffer, 2x J. Mertins, N. Papies und N. Gülzow) beendeten die Alten Herren die Spielzeit 2019!
In den Spielen zuvor gelang es nicht immer die gewohnte Leistung abzurufen. Beim 2:2 Unentschieden zu Hause gegen Germania Halberstadt (Tore: A. Kremling und N. Papies) wurde noch eine starke Leistung gezeigt, aber in der folgenden Woche (1:5 Heimniederlage gegen Langeln/Zilly/Heudeber) lief trotz guter Besetzung nichts zusammen!
Somit endet eine Saison mit vielen Spielabsagen (6x!!), 8 Siegen, 2 Unentschieden aber auch mit 4 Niederlagen. 
Weiterhin gute Genesung wünschen wir unserem Spieler Detlef Jentsch der sich Ende Mai einen Riss der Achillessehne in einem Kleinfeldspiel zuzog.
Ein besonderen Dank geht an unseren Spieler Hennig Drews der seine aktive Laufbahn mit dieser Spielzeit beendete und sich nach dem letzten Spiel mit einem zünftigem Essen und kalten Getränken bei der Mannschaft verabschiedete.
Auf ein neues im Jahr 2020!!