Als Aufsteiger auf Platz 2

Das Präsidium des KFV Harz kam in dieser Woche einheitlich zu dem Entschluss, dem Zehn-Punkte-Plan des Fussballverbandes Sachsen-Anhalt hinsichtlich des vorzeitigen Endes der Saison zu folgen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Verbandstages des FSA am 12. Juni.
Zur Ermittlung der Abschlusstabellen wird die Quotientenregelung herangezogen. Somit beendet unsere Zweite das Spieljahr 2019/20 in der Harzoberliga als Tabellenzweiter. Und das als Aufsteiger! Chapeau und Glückwunsch Männer.
#EinhundertProzentGrünWeiß