Vorfreude auf Budenzauber

Diesen Termin sollte sich jeder geneigte Fan unbedingt freihalten: am Samstag 2. Januar steigt ab 14.00 Uhr unser mittlerweile 16. Ilsenburger Hallenmasters. Die zehn besten Teams der Harzregion spielen um den Pokal der Öffentlichen Versicherung Braunschweig Agentur Thomas Gierscher. Demzufolge entstanden bei der Auslosung zwei absolute Hammergruppen: mit Pokalverteidiger FC Einheit Wernigerode und Stahl Thale bewerben sich in der Staffel I zwei Landesligisten sowie die drei Landesklassemannschaften SV Eintracht Osterwieck (bekannt als Hallenfüchse), SV Darlingerode/Drübeck und Germania Wernigerode um den Einzug ins Halbfinale. Auch die Staffel II brummt so richtig: Regionalligist VfB Germania Halberstadt trifft auf die Spitzenteams der Landesklasse 3, den SV Westerhausen und Turnierneuling Germania Wulferstedt, den Blankenburger FV sowie Gastgeber und Landesligist FSV Grün-Weiß.
Damit verfügt unser Turnier bei seiner 16. Auflage über die bisher hochkarätigste Besetzung überhaupt. Eine rappelvolle Harzlandhalle sollte also garantiert sein!
Im Rahmenprogramm zeigen die Jüngsten des FSV Grün-Weiß schon traditionell ihr Können. Das Spielmobil wird für eine umfassende Kinderbetreuung sorgen. Intersport Deckert bietet Team-Sportbekleidung und Fanartikel an. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt - zu volkstümlichen Preisen. Erfreulicherweise hat sich diese Veranstaltung auch zu einem beliebten Treffpunkt vieler ehemaliger Fußballgrößen der gesamten Harzregion entwickelt.
Also liebe Fussballfreunde! Zum Start in das neue Sportjahr auf in die Harzlandhalle am 2. Januar 2016!