FC Einheit verteidigt seinen Titel

Durch einen knappen 1:0-Sieg im Finale gegen einen stark aufspielenden SV Westerhausen wiederholte der FC Einheit Wernigerode seinen Pokalsieg vom letzten Jahr. Im kleinen Finale um Platz 3 behielt Stahl Thale gegen Germania Halberstadt erst nach Neunmeterschießen die Oberhand (4:3). 
Zum besten Torhüter wurde Fabian Guderitz (Germania Halberstadt) gewählt, zum besten Spieler Andy Wipperling vom FC Einheit. Die Torjägerkrone teilten sich der Westerhäuser Ronny Borchardt und der Hasseröder Tobias Plantikow mit jeweils sechs Treffern.
Für zusätzliche Stimmung sorgten die Auftritte unserer G-Junioren und der Harzer Spielleute.
Unser Dank geht an alle, die zu diesem wieder einmal grandiosen Event beigetragen haben! 
Ein ausführlicher Bericht folgt.